Trehs

TREHS - ist eine Abkürzung für Theresia und ein typischer alpenländischer Namen. Der Sage nach war Trehs eine Sarner Kräuterfee, die mit den Kräften der Pflanzen bestens vertraut war. Während der Hexennächte am mystischen Ort der "Stoanerne Mandln" zupfte sie Latschenzweige und warf diese ins Feuer.

Der Duft der Latschen so wusste man schon damals hat eine anregende Wirkung, befreit den Geist und gibt Kraft. Pflegeprodukte auf der Basis von Traditionen Trehs entwickelt seine Pflegeprodukte auf der Basis von Traditionen in enger Verknüpfung von Orten und Menschen. Damit schafft Trehs  eine einzigartige Verbindung: die Traditionen werden belebt, die Orte kann man besuchen und mit den Menschen vor Ort über die Herstellung der Basisinhaltsstoffe reden.

Dadurch ist die Firma Trehs im Grad ihrer Authentizität einzigartig: echt, greifbar, lokal verwurzelt, auf Traditionen basierend, von Menschen vor Ort belebt. Auf der Grundlage von Überlieferungen volkstümlicher Heilmittel schaffen sie mit neuesten Technologien Körper-Pflegemittel von höchster Qualität.

TREHS PFLEGEPRODUKTE WERDEN VON HAUTÄRZTEN EMPFOHLEN.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 16 von 16