Keiko Mecheri

kam auf Umwegen über die Malerei in die unendliche Welt der Düfte. Seit den 90igern entwirft sie zusammen mit ihrem Ehemann herrliche Düfte. Zunächst gestalteten die beiden Kerzen und exquisite Pflegeprodukte. Ihr exklusives Label "Les Parfums Keiko Mecheri" gründetet sie nachfolgend 1997 in Beverly Hills, Los Angles.

"Kunstvoll entworfen, kostbar, erstklassig und selten, klassisch, zart, aber auch stark und elegant", so bezeichnet die Künstlerin selbst ihre Düfte. Inspiration für ihre Düfte findet Keiko in mystischen Erzählungen, alten Sagen, Reisen und auch Erinnerungen an die Kindheit. Die Namen der Düfte spiegeln eine zarte Weiblichkeit und verraten vielleicht ein wenig über die Künstlerin selbst.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 16 von 16